AStA FH Potsdam

http://asta.fh-potsdam.de/service/projektfoerderung/was-foerdern-wir/

Was wir fördern

Was ist ein Projekt?

Generell ist die Art und Weise eines Projekts nicht reglementiert. Ein Projekt kann eine einmalige Veranstaltung oder Aktion sein, oder aber auch eine Reihe oder Serie von Veranstaltungen.

Der studentische Mehrwert

Inwiefern profitieren die Studierenden der FH Potsdam von eurem Projekt? Es muss ein Mehrwert für mindestens fünf Studierende entstehen. Worin der Mehrwert eures Projekts besteht, erklärt ihr so schlüssig und präzise wie möglich in eurem Antrag auf Projektförderung.

Hier ein paar Beispiele: Möglichkeit zur Teilnahme an einer Konferenz oder einem Workshop, Besuch einer Ausstellung oder eines Konzerts, Verschönerung oder Verbesserung des Campus-Alltags.

Wenn sich euer Projekt nur an Studierende eines Fachbereichs richtet, stellt einen Projektantrag bei dem jeweiligen StuRa (Studierendenrat).

Wie viel Geld zahlt der AStA?

Wir fördern Projekte bis zu einer Höhe von 800 Euro. Finanzspritzen über höhere Summen sind in Ausnahmefällen auch möglich. Wahrscheinlich werden wir dann allerdings erst auf der nächsten Vollversammlung über euren Projektantrag abstimmen lassen. Wir orientieren uns außerdem an einer „€30 pro Kopf“-Faustregel: hat euer Projekt also beispielsweise 10 TeilnehmerInnen, werden wir vermutlich nicht mehr als 300 Euro bewilligen. Projekte, durch die primär ein Mehrwert für einen bestimmten Fachbereich entsteht, sollten in der Regel ebenfalls vom zuständigen StuRa gefördert werden.

Welche Kosten meines Projekts übernimmt der AStA?

Wir können fast alles fördern. Gut gehen Materialkosten, Gebühren, Mieten oder Druckkosten. Beispielsweise können wir also Kosten für Flyer und Poster, Mietgebühren für Bühnen und Tontechnik, Material für Workshops und vieles mehr übernehmen. Sprecht uns an, wenn ihr Fragen habt.

Was fördern wir nicht?

Wir fördern leider keine Aufwandsentschädigungen, Fahrkosten, Honorare sowie Verpflegung.

Grundsätzlich fördern wir auch keine Projekte, für die es Credits oder Scheine gibt. Die Projektförderung wird mit dem Geld der Studierenden finanziert. Studentische Gelder sind aber kein Teil der Studienfinanzierung. Geht euer Arbeitsaufwand für euer Projekt aber deutlich über die reine Prüfungsleistung hinaus und entsteht außerdem ein echter Mehrwert für alle Studierenden, können wir in Einzelfällen dennoch Fördergelder bereitstellen. Sprecht uns direkt an, wir helfen euch weiter.


Du möchtest Paragraphen sehen?

Kein Problem. Wer es genau wissen möchte, sollte sich unser Papier mit dem etwas sperrigen Namen Richtlinie zur Mittelvergabe aus Semesterbeiträgen für studentische Initiativen und Projekte durchlesen.