AStA FH Potsdam

http://asta.fh-potsdam.de/initiativen/sommerfest2016/

Sommerfest 2016

The Campus wants you for some lovely summerdays!
Von 7. Juni bis zum 17. Juni wurde der Campus zum Tatort eines breiten Programms:

4

Es wurde bunt und sitzbar!

Materialien1

Workshop Campus-Hocker

mit Daniel Gronau – 14.00 Uhr, zwischen LW und HausD

Ein paar einfache Handgriffe, Holz, Farbe und deine Ideen verschönerten den Campus ….und du sicherst dir eine Sitzgelegenheit für das Sommerfestival!

0C7DB985-CA7E-4C68-BF1F-D918CEBC342A

Lampenworkshop

mit Jana Mordhorst – 19:00 Uhr, im CampusCamp

Hier konntet ihr Lampen und Dekoration für das Sommerfestival frei gestalten. Die Objekte wurden während des Sommerfestivals genutzt und konnten danach mitgenommen werden.

Hunger? Die Mensa grillte für Vegetarier und für Fleischtarier.csm_studentenwerk_03_42c170a159


 3

Der Solarpavillon wird zum Kino.

ab 20.00 Uhr
Ihr konntet in gemütlicher Runde studentische Kurzfilme genießen.
Einige Künstler von FHP, Uni Potsdam und Filmuni Babelsberg waren vor Ort und freuten sich über warmen Applaus.

10432112_10152115570221697_5568974167646901846_n

Vorläufiges Programm:

  • AM von David Thibaut – EMW

  • Die Prinzessin und der Frosch von Barbara Voss – Filmuni Babelsberg

  • Eat my Dream von Jessica Dürwald – Filmuni Babelsberg

  • Echoes von Tasya Martin – EMW

  • Heart turns black von Carlo Sperfeld – EMW

  • Heute rot, morgen tot von Sorina Schreiber – FHP

  • In.tim.e von Marta Carlesso, Enzo Leclercq und Celia Staffa –FHP

  • Left for Good von Carolin Schramm – EMW

  • Out of Fame von Sophie Linnenbaum – Filmuni Babelsberg

  • The Migrant Files von Jan Schulze – FHP

  • Rapid Eyes von Meike Wüstenberg – EMW

  • Stiche von Josephine Wolff, Jose Rojas, Jan Schulz und Lukas Horn – FHP

Hunger? Die Stube versorgt euch mit Köstlichkeiten. stube


22

Rock made in Potsdam.

Mit Bierchen auf der neuen Treppe des CasinOtopias oder tanzend vor der Bühne könnt ihr ehrlichen Potsdamer Rock erleben, der in Mark und Bein geht!

12294731_981704885200920_2190715603837036140_n

Conium – 18:00 Uhr

Die Potsdamer Brausehaus Band verbindet progressive Elemente von Hard, Heavy und Stoner Rock.
zur Webseite

 

11150351_365351667001299_7600755704977392173_n

The Grand Journey – 20:00 Uhr
Sie sind ein Schmelztiegel aus Indie Folk, Garage Rock, Psychodelic Rock, Heavy Blues und Americana und sprengen dennoch immer wieder die Grenzen verschiedenster Genres.
zur Webseite

Hunger? Die Stube versorgt euch mit Köstlichkeiten. stube


222

Sport all Day long

Ab 14.00 Uhr könnt ihr euch in den hohen Disziplinen des Campus-Sports ausprobieren und messen.

Mit dabei Beach Volleyball, Kubb, Ping Pong, Slackline, Flunkyball.

timthumbchest-bounce-auf-der-slacklinelandscaping-network_883Beachvolleyball

Für die Gewinner gibt es tolle Preise!
Um 15:00 Uhr und um 16:30 Uhr wird es Hochschulsport-Zumba-Kurse auf der Wiese vor der Mensa geben.
Die Anmeldelisten findet ihr schon jetzt im CasinOtopia.
Das Angebot für Kinder wird vom FAMTeam der FHP unter anderem inklusive Kinderschminken übernommen.

Hunger? Tagsüber grillt die Mensa für Vegetarier und für Fleischtarier.csm_studentenwerk_03_42c170a159

IMG_2962

Slam´n´Break

Ab 20.00 Uhr werden Poetry Slammer gegen Breakdancer auftreten.

Körper gegen Geist. Wort gegen Bewegung. Ein spannendes, spartenübergreifendes Battle moderiert von Temye Tesfu mit Poetry Slammern und den B-Boys aus dem Schlaatz, die „Kaputtmachers“.

Hunger? Die Stube versorgt euch mit Köstlichkeiten. stube


2222

Interessante Persönlichkeiten und ihre Geschichten

ichdylanich100_v-contentxl

Peter Wawerzinek – 18.00 Uhr

Landschaften, Leidenschaften, Literatur. Der Ingeborg-Bachmann-Preisträger Peter Wawerzinek und Marija Vella lesen musikalisch begleitet Lyrik und Prosa von und über den walisischen Dichter Dylan Thomas. Mit freundlicher Unterstützung des Brandenburgischen Literaturbüros.

Stand-Up-Comedy 

Lina Lärche – 20:00 Uhr

Sie ist eine farbenfrohe Darstellerin voller Sangesfreude und Spiellust. Ihr Auftritt ist voller Kontraste und amüsanter Überraschungen.
zur Webseite

Cloozy – 20:45 Uhr

Dynamische Gesellschaftssatire: Cloozy nimmt aktuelle Befindlichkeiten des
modernen Menschen unter die Lupe und zoomt ganz nah ran. Pflegeroboter,Heimtier-
Trends und verseuchte Deo-Roller als Teile unserer medialen Überforderung verwebt 
Berlinerin zu witzigem Kabarett und hintersinniger Comedy.zur Webseite


 

5

Urban Honey – 12:00 bis 13:00 Uhr

Imkern im Stadtteil und auf dem Campus. Tobias, Imker und Student der Kulturarbeit, berichtet über das Imkern in der Stadt und stellt das Bienen-Projekt auf dem Campus vor.

Projektflohmarkt – 17:00 Uhr
Weist du eigentlich, wie viele studentische Projekte es an der FH gibt?
Ums CasinOtopia werden sie sich im Projektflohmarkt vorstellen und freuen sich über deine Neugier:
Campus Garten, Bienen auf dem Campus, READ, Beton Kanu…

Die Fülle im Garten – 17:00 Uhr

Sie wollen in Ihrer Küche einmal etwas Wildwuchs probieren oder die Welt der Grünen Hausapotheke kennen lernen? Heidi Knappe von der Potsdamer Kräuterwerkstatt legt mit uns bzw. Ihnen unser Campus-Kräuter(hoch)beet an und berichtet während dessen aus der grünen Welt am Wegesrand.

Ab 14.00 Uhr Info-Stand und Verkauf von Kräuterpflanzen.

Grand Finale

cropped-JJB_WebHeader

The Fez Wrecker´s Junkyard Jugband – 19.00 Uhr
Sie sind eine große Familie, deren Mitglieder aus aller Welt kommen, um euch ihren Country-Blues-Delta-Rock um die Ohren hauen. Mit Waschbrett, String Guitar, Percussion, Mundtrommel, Klarinette, Gesang, Banjo, Kontrabass, Saxophon, Steel Guitar und Geige bringen sie nicht nur ordentlich musikalisches Gewicht auf die Bühne, sondern auch euch zum Tanzen!

11986311_680334922102240_6677224549957012886_n

Im Modus – 21.00 Uhr
Sie machen Musik: Von Scarlett Johansson bis Streetfighter II (Turbo). Meistens spielt jemand zu Electro-Disco-Beats Rock-Schlagzeug. Gesungen wird selten, aber wenn dann für alle.
Die Songs sind lang genug, dass sich jeder einen persönlichen Tanzstil ausdenken und darbieten kann. Weitere wichtige künstlerische Aspekte: Plinkekram, Seifenblasen, Strom, Stirnbänder, Sport, Lampen…
zur Webseite

Hunger?
Die Klasse Coolinare hat sich für euch etwas ganz Besonderes ausgedacht. Seid gespannt, deliziös wird es sicherlich!

klassecoolinare


 

Lageplan – Campus Kiepenheuerallee

lageplan